CNC Frästeile mit CNC Technik


Unser Leistungssprektrum


Fräsen

CNC 3-Achs-Bearbeitung bis 1100 mm x 500 mm x 600 mm

CNC 5-Achs-Bearbeitung bis 800 mm x 850 mm x 500 mm

C 360° A+30 -120°


Schleifen

 

Innenrund bis Ø 400 mm x 450 mm

Außenrund bis Ø 550 mm x 1000 mm

Flachschleifen bis Ø 600 mm x 400 mm x 350 mm

 

 


Wärmebehandlungen

Einsetzen und Härten | Vakuumhärten | Nitrieren | Gasnitrieren | Spannungsarm glühen

 


Oberflächenbehandlungen

Brünieren | Verzinken | Verchromen | Sandstrahlen | Lackieren


Metall fräsen nach Vorlagen mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit


CNC Zerspanung bedeutet: Metall fräsen mit einer CNC-Steuerung findet sich heute in verschiedenen Maschinen wieder, die von der Präzision der computerisierten Steuerung profitieren. Hierzu zählen u. a. Maschinen für Werkzeugbau, Formenbau, Modellbau und Gravur. In diversen Branchen wie beispielsweise der Automobilindustrie, der Schmuckindustrie, der Spielzeugindustrie, der Medizintechnik und Dentaltechnik werden CNC-Maschinen zur Erstellung von CNC-Frästeilen eingesetzt.


CNC Zerspanung: Präzise Herstellung von Werkstücken


Durch das CNC-Programm werden Daten aus dem Computer direkt an die Werkzeugmaschine übermittelt. Dadurch wird die Fertigung sehr viel exakter. CNC-gesteuerte Maschinen können daher CNC-Frästeile herstellen, die mit manuellen Produktionsverfahren nicht realisierbar wären. Selbst Werkstücke in verflochtenen zwei- oder dreidimensionalen Formen können so produziert werden, dass alle hergestellten Einheiten eines Werkstückes quasi identisch sind.


Ressourcen sparen durch CNC-Frästeile


Mithilfe von CNC werden die Maschinenführer entlastet, da durch die Verwendung von CAD/CAM-Software ein Programmierungsaufwand an der Maschine nicht gegeben ist. Liegt das Programm erst einmal vor, kann es beliebig oft verwendet werden, ohne dass neuer Aufwand entsteht. Zudem ist der Materialausschuss durch das hochpräzise Arbeiten werden CNC-Frästeile erstellt, bei den der Materialverlust besonders gering. Beide Vorteile helfen dabei, die Produktionskosten zu senken.


CNC vereinfacht die Produktdiversifikation


Mittels CNC ist es unproblematisch, neue Produkte herzustellen. Dies hängt sowohl mit der großen Flexibilität von CNC-gesteuerten Maschinen als auch der unkomplizierteren Herstellung gegenüber konventionellen Produktionsverfahren zusammen.


CNC automatisiert die Produktion


CNC-Maschinen fertigen Werkstücke weitestgehend alleine. Ein einmaliges Einspannen des Materials ist oftmals ausreichend, damit die Werkzeugmaschine mehrere Arbeitsschritte komplett hintereinander ausführen kann. Das zeitintensive Einrüsten der Maschine wird verringert, das Umspannen von Materialien entfällt teilweise komplett. Somit macht es die CNC-Technik möglich, verschiedene Werkstücke auf einer Maschine zu fertigen, ohne dass eine Umrüstung notwendig ist. Ein einfacher Programmwechsel genügt.